OK Um diese Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Eine Widerspruchsmöglichkeit und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wohnzimmergespräche beim Bestatter

Immer am 1. Mittwoch im Monat

Lassen Sie uns über den Tod reden! Der Tod gehört zum Leben dazu, aber kaum einer spricht darüber. Wir möchten das ändern: Mit offenen Gesprächen in angenehmer Atmosphäre. Dabei steht jeweils ein anderes Thema im Fokus. Wir reden über Abschied, Tod und Trauer und richten dabei den Blick immer auch aufs Leben. Wir laden Sie herzlich ein in unsere freundlichen Räume in der Lessingstraße 65, an jedem 1. Mittwoch im Monat um 19 Uhr, Getränke und Knabbereien stehen bereit. Wir freuen uns auf den Gedankenaustausch. Alles ist möglich, nichts muss.

Die nächsten Termine

Mittwoch, 3. April 2024, 19 Uhr

Darf ich mir die Urne auf den Kamin stellen?

Welche Bestattungsarten gibt es? Und was ist eigentlich alles erlaubt? Um dieses Thema geht es bei unserem Wohnzimmergespräch im Juni. Wir geben Ihnen einen kleinen Überblick über (neue) Formen der Bestattung, was rechtlich möglich ist, und was wir tun können, um für jeden Menschen den passenden Abschied zu finden. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und freuen uns auf einen angeregten Austausch.

 

Mittwoch, 1. Mai 2024, 19 Uhr

Wie regele ich meinen Nachlass im Netz?

Was hinterlasse ich eigentlich in der digitalen Welt, wenn ich mal nicht mehr da bin? Im Zeitalter von Smartphone, Computer & Co. lautet die Antwort: Jede Menge Daten. Aber wie kann ich mich schon zu meinen Lebzeiten um meinen digitalen Nachlass kümmern und zum Beispiel dafür sorgen, dass meine Profile in Sozialen Netzwerken gelöscht werden oder als Gedenkseiten weiter bestehen? Christoph Keldenich, Vorsitzender von aeternitas, der Verbraucherinitiative Bestattungskultur, wird uns an das Thema digitaler Nachlass heranführen.

 

Mittwoch, 5. Juni 2024, 19 Uhr

Wie kann ich meine eigene Beerdigung planen?

Haben Sie sich schon mal Gedanken darüber gemacht, wie Sie sich Ihre eigene Beerdigung vorstellen? Vielleicht haben Sie ja sogar schon einige konkrete Ideen. Aber was können Sie jetzt schon tun, damit Ihre Wünsche einmal umgesetzt werden? Wir möchten Ihnen die Möglichkeiten vorstellen, die eine Bestattungsvorsorge bietet, damit Ihre Familie und Freunde einmal ganz in Ihrem Sinne handeln können. Denn das ist auch wichtig für die, die bleiben.

Anmeldung

Das Wohnzimmergespräch beim Bestatter findet statt in unseren Räumen in der Lessingstraße 65. Die Teilnahme ist kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung unter 0228/6205815 oder per Mail an info@minten-walter.de